fbpx

Was ist Vrij Rijden

€ 35,- pro Session

Jede Session dauert 20 Minuten.

Einen Lehrer buchen

Neu? Lesen Sie die Regeln!

Im kurz

Mit deinem eigenen Auto Vollgas über die Strecke, wer träumt davon jetzt nicht?
Vrij Rijden macht das möglich: für Touristen, Amateure und Möchtegern-Profis. Alter, Geschlecht oder Erfahrung spielen keine Rolle. Eine gesunde Landwirtschaft ist wertvoll, denn das Fahren auf einer Rennstrecke ist nicht ohne Risiko!

– Die Teilnahme kostet €35,- pro 20 Minuten. Tickets können nur am Tag selbst gekauft werden und können nur in bar bezahlt werden!

– Sie können auf Ihrem eigenen Level in 3 verschiedenen Klassen fahren: TOUR – SPORT oder SUPERSPORT. Sie können nur mit einer Vrij Rijden SUPERSPORT-Lizenz (die während einer Vrij Rijden Veranstaltung beantragt wird) oder einer gültigen Rennlizenz an der Supersport teilnehmen.

– Das Tragen eines Helms ist obligatorisch und 1 Passagier (18 Jahre oder älter) ist erlaubt.

Sie können weitere Informationen über den VR NEWSLETTER erhalten und sich auf der Homepage dieser Website registrieren.

Respekt

Rennsportschule Zandvoort (RSZ), die älteste Rennsportschule in den Niederlanden, ist Veranstallter der “Vrijrijden” Trackdays.” Mit diesen Erfahrungen hat RSZ die Trackdays gut im Griff. Mehr als 85% unserer Fahrer sind Wiederholungsgäste. Das erzielt man nur mit gegenseitigem Respekt und mit wenigen oder gar keinen Schäden oder übelen Zwischenfällen. Trackdays ist ein Domain für reine Hobbyisten mit Leidenschaft und Spaß an einem preiswerten Rennstreckenfahrvergnügen.

Einen Lehrer buchen

Sie können auch einen Lehrer von Rensportschule Zandvoort in Vrij Rijden buchen. Für €10, – pro Session betritt er oder sie die Boxengasse und lernt Tricks auf einer Rennstrecke: Ideale Linientechnik, wie man im Auto ruhig und ausgeglichen bleibt und wo man aufholen kann. Das macht Sie sofort besser, schneller und sicherer fahren! Ein RSZ Instruktor kann nur über die E-Mail-Adresse: info@vrijrijden.nl reserviert werden.

Siegerheit

Fahren auf einer Rennstrecke ist nie ohne Risiko. Darum gibt es eine Helmpflicht. Streckeposten sind immer besetzt. Flaggen werden gezeigt und Löschgeräte sind einsatzbereit. Eine Rettungsmannschaft bietet Unterstüzung, wenn ein Wagen versagt oder bei anderen Schäden. Es ist auch selbstverständlich, dass immer ein Streckenarzt einsatzbereit ist. Nichts wird dem Zufall überlassen…

Track Day Hausordnung

Im Hauptmenü finden Sie die Seite mit den Vrij Rijden Vorschriften. Bist du neu? Dann lesen Sie alle Informationen auf dieser Seite aufmerksam durch! Was ist erlaubt, was ist nicht erlaubt? Wo kaufe ich die Tickets oder lerne ich die Bedeutung aller Flaggensignale? Wie schnell kann ich in die pitsstraat gehen? Was soll ich machen, wenn das Auto kaputt geht? Es ist alles hier beschrieben.

Klicken Sie auf jede einzelne Zeile zum Herunterladen einer PDF der Allgemeinen Regeln oder Flaggenzeichen.

Kalender

  • Sa
    23
    Mrz
    2019

    Vrij Rijden

    09:00 - 18:00Zolder
  • Mo
    01
    Apr
    2019

    Vrij Rijden

    12:00 - 17:00Assen
  • Fr
    26
    Apr
    2019

    Vrij Rijden

    17:00 - 21:30Zandvoort
  • Do
    30
    Mai
    2019

    Vrij Rijden

    11:00 - 17:00Assen
  • Fr
    31
    Mai
    2019

    Vrij Rijden

    17:00 - 21:30Zandvoort